Styrax resinoid Ätherisches Öl-Maienfelser

14,50 "*"

Enthält 19% Mwst.
(145,00 / 100 ml)
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

10 ml

Dickflüssiges Öl mit balsamartigem Duft. Zu 20% mit Bio Ethanol (96%) verdünnt.

Liquidambar orientalis

Herkunft: Türkei

Pflanzenteil: Harz

Herstellung: Wasserdampfdestillation

Qualität: Wildsammlung

 

2 vorrätig

Artikelnummer: 100010 Kategorien: ,

Beschreibung

Styrax resinoid Ätherisches Öl,

Die Storaxbäume (Styrax) sind eine Pflanzengattung innerhalb der Familie der Storaxbaumgewächse (Styracaceae). Sie ist mit 120 bis 150 Arten die artenreichste Gattung dieser Familie. Die Styrax-Arten kommen in allen Arealen der Familie vor: Die meisten Arten stammen aus Ostasien, viele auch aus dem tropischen Südamerika oder Mexiko. Eine Art, der Storaxbaum (Styrax officinalis), kommt auch in Kleinasien, im östlichen Mittelmeerraum, und mit einer anderen Unterart in Kalifornien vor. Einzelne Standorte kennt man auch aus Italien.

Storax (lateinisch: storax; griechisch: στύραξ, stúrax), oft kommerziell als Styrax verkauft, ist ein natürliches Harz, das aus der verletzten Rinde von Liquidambar orientalis Mill isoliert wird. (Kleinasien) und Liquidambar styraciflua L. (Mittelamerika) .

Storax hat einen angenehmen, blumig-lila, ledrigen, balsamischen Geruch. Storax und seine Derivate (Harz, ätherisches Öl, Absolue) werden als Aromen, Duftstoffe und in Arzneimitteln (Mönchsbalsam) verwendet.

Amerikanisches Storaxharz (Liquidambar styraciflua) wird wie Kaugummi gekaut, um den Atem zu erfrischen und die Zähne zu reinigen.[10]

Geschichte
In der Bibel spricht Hosea 3:13 von den Storaxbäumen. Auch Mnesimachos, Aristoteles, Theophrastus (Historia Plantarum), Herodot und Strabo erwähnen den Storaxbaum und seinen Balsam. Im antiken Griechenland bezeichnete Storax auch die Spitze am unteren Ende eines Speerschafts.

Plinius (Historia Naturalis) erwähnt die Verwendung von Storax als Parfüm,

Aufgrund seiner dicken Konsistenz wird es in Flaschen mit einem Spatel geliefert.

Nach dem botanischen Namen der Pflanze wird ätherisches Styraxöl auch als orientalisches ätherisches Liquidambaröl bezeichnet.

Auf der physischen Ebene hat Styrax eine schleimlösende, regenerierende und stärkende Wirkung. Emotional erdet, balanciert, wärmt und umarmt es.

In esoterischen Praktiken hilft es, in tiefe Meditation einzutauchen. In Nordafrika verbrennen Frauen aus mystischen Gründen Benzoeharz und Storax in Tonscherben

Harmonische Kombinationen: sinnliche Blumen-, Holz- oder Kräuteröle, Kräuter wie Sandelholz oder Jasmin
Anwendung: Aromalampen, Aromafontänen, Massageöle, Cremes, für Bäder, in sinnlichen Parfums.

Vor  äußerer und innerer Anwendung bitte Fachbücher, Arzt oder Aromatherapeut/in konsultieren. 

Wirkung körperlich: Entzündungshemmend. wundheilend, pilztötend, hautregenerierend, desinfizierend. Hilft bei: Schnittwunden, kleinenVerletzungen, Halsschmerzen, Zahnschmerzen u. m.

Wirkung seelisch: Entspannend, harmonisierend, beruhigend, stimmungsaufhellend, Hilft bei: Unruhe, Sress, Nervosität, Schlaflosigkeit, Depressionen,u.m

Zusätzliche Information

Gewicht 60 g
A-Z

Duftnote

Duftprofil

, , , , ,

Wirkung

, ,

А-Я

С

Element

Erde etwas Wasser

Planet

Venus

Sternzeichen

Stier

Marke

Maienfelser Naturkosmetik

maienfelser-logo-angeldar

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Füge deine Bewertung hinzu
styrax resinoid maienfelser

Styrax resinoid Ätherisches Öl-Maienfelser

14,50 "*"

2 vorrätig